.

Informationen, Begegnungen und ein Fest der Kulturen am 12.11.2016

Ganz normal: Kultur & Integration ist das Motto der Themenwochen im November, zu denen die Stadt Ehingen vom 7. bis 25. November einlädt.

Der Freundeskreis für Migranten ist Kooperationspartner und deshalb natürlich auch in die einzelnen Veranstaltungen eingebunden.
Ein besonderer Höhepunkt sind der Ehrenamtstag und das Fest der Kulturen am kommenden Samstag, 12.11.:
um 13:30 Uhr referiert Rechtsanwalt Horst Stumm-Szelenzcy zum neuen Integrationsgesetz;
um 16:00 Uhr spricht BM Sebastian Wolf ein Grußwort und eröffnet damit das Fest der Kulturen, bei sich der Freundeskreis für Migranten, das Projekt "Perspektive Willkommen", der Kinderschutzbund, die Helferkreise in der Flüchtlingshilfe und verschiedene Migrantengruppierungen präsentieren.
Es gibt Mitmachmöglichkeiten bei Tanz und Musik, eine Fotoaktion, Gespräche an Informationsständen und Berichte und Erzählungen von Migranten.
Zwei Ausstellungen von Schülerinnen und Schülern des Johann-Vanotti-Gymnasiums sind zu sehen, die bei Projekten zu den Themen Odysee: Fluchtursachen – Vertreibung - Flucht und Demokratie - Schule – Erziehung entstanden sind.
Zusätzlich informiert eine Ausstellung der Stiftung Weltethos über Weltreligionen, Weltfrieden, Weltethos.
Die Weltmusikgruppe Radio Europa lädt ab 18.30 Uhr zu einem großen Fest der europäischen Musik. Feiern, Tanzen, Staunen und sich Begeistern – „Europa von seiner schönsten Seite in zwei Stunden". Unzählige Reisen und Begegnungen, hunderte Improvisationen und Sessions stehen hinter den Melodien, die Radio Europa über alle Winde verstreut gesammelt hat. Manche tragen die Seele von Ländern, manche das Geheimnis einer Zweisamkeit und die meisten wollen vor allem getanzt werden!
Der Eintritt zu diesem Fest im großen Saal der Lindenhalle ist frei.
Kommen Sie / Kommt und lernen Sie / lernt vielleicht neue Facetten der kulturellen Vielfalt in Ehingen kennen.

u.helldorff 12.11.2016

Dieser Artikel wurde bereits 3651 mal angesehen.

  • PDF
  • Sie können diese Seite versenden/ empfehlen
  • Druckversion dieser Seite